Anderson Composites

Anderson Composites S550 Mustang Carbon Heckdeckel

374,17€ exc TAX

Steedas großartig aussehende Mustang-Heckverkleidung wird aus den hochwertigsten Kohlefasermaterialien hergestellt. Dies verleiht Ihrem S550 bereits einen noch bedrohlicheren Eindruck mit einem Hauch von Klasse.

Die Versandkosten in der EU variieren je nach angeforderter Dienstleistung und Gewicht / Abmessungen. Der endgültige Tarif hängt davon ab, in welcher EU-Zone Sie sich für DPD-Dienste befinden. Nachfolgend einige Anleitungsbeispiele.

Einige Länder können bei Bedarf mit anderen Anbietern bedient werden.

VERSAND ist ab einem bestimmten Bestellwert verfügbar (länderabhängig)

Wir sind bestrebt, noch am selben Tag zu versenden, wenn Sie vor Mittag bestellen.

1. Standard-EU-Versand: DPD-Kurier mit Sendungsverfolgung - 2-3-Tage (für die wichtigsten EU-Länder)

DPD Zone 1: € 14.99 + MwSt. 0-5KG - € 19.99 5-30 KG

2. Kleinteile (per Royal Mail) - ab 2 Tagen - 2 Wochen je nach Standort.

Deckt alle europäischen Länder ab: € 14.99 + MwSt. 0-2KG:

Sie erhalten eine Versandbenachrichtigung mit Tracking-Details, sobald die Bestellung bearbeitet wurde.

HINWEIS wir KÖNNEN weltweit versenden. Bitte Kontaktformular wenn Unterstützung als kundenspezifische Versandlösung erforderlich sein kann.

Wir behalten uns das Recht vor, Gebühren und Dienstleistungen nach Bedarf zu ändern.

Die großartig aussehende Heckverkleidung von Anderson Composites ist aus hochwertigsten Kohlefasermaterialien hergestellt. Es gibt Ihrem ohnehin schon gemein aussehenden S550 ein noch bedrohlicheres Aussehen mit einem Hauch von Klasse. Die echte Kohlefaser passt zu allen von Steeda und Anderson Composites Race inspirierten Karosserieteilen aus Kohlefaser und ist ein vollständiger Ersatzdeckel (kein Aufkleben).

Ausstattung für S550 GT und Ecoboost 2015 +

Teil: AC-TG15FDMU

* Für die Montage an 2018 Mustang müssen die Montagelaschen geändert werden

* Anderson Composites hat sich bemüht, Produkte für den Ersatzteilmarkt so genau wie möglich an die ursprünglichen Werksfahrzeuge anzupassen. Für eine optimale Passform sind möglicherweise gelegentliche Vorbereitungen erforderlich.

Zuletzt angesehen